Ein Urban-Gardening Projekt in Berlin Lichtenberg

Amtliche Bauabnahme des neuen Brunnens

Wir freuen uns mitteilen zu können, daß unser Tiefbrunnen (20m) nun behördlich abgenommen wurde und wir nun berechtigt sind unser Gießwasser (Brauchwasser) nun selbst unabhängig fördern zu dürfen.


(http://owncloud.kiezgarten.de/public.php?service=files&t=8d486de5269949e7ecd82d7560e6feab)

Wir bedanken uns dafür bei der Wasserbehörde des Landes Berlin, der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (http://www.stadtentwicklung.berlin.de/umwelt/umweltratgeber/de/spiu/wasserbehoerde.shtml).

Das Brunnenwasser haben wir selbstverständlich bereits untersuchen lassen. Dafür wurde uns das Labor der berliner Wasserbetriebe (BWB) empfohlen.

1. Ergebnis, Wasseranalyse, Tiefbrunnen (2017): http://owncloud.kiezgarten.de/public.php?service=filest=eb6fb9fc92b98da44715a335e2d445aa(PDF)

Wir weisen hiermit nochmal ausdrücklich darauf hin, daß es sich bei dem Brunnenwasser NICHT um Trinkwasser handelt.

Eine Kopie des Auflagenbescheides zur Grundwasserförderung hängt in der Brunnenstube, am Brunnen, neben der Betriebsanleitung, aus.

Siehe auch: http://owncloud.kiezgarten.de/public.php?service=files&t=15f9812a9c586b70daa5d9668fa9c016 (PDF)

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Posted in AG Bauen, AG Wasser, Allgemeines, Gelände, Infos, SBI, TrägerIn

Comments are currently closed.