Neuer Plenumsort ab 17.12.2014

Geänderter Plenumsort:

Das Plenum ist ab jetzt im Winter, Mittwochs und Donnerstags, alle zwei Wochen, im Wechsel, einmal mittwochs im „Piekfeinen Laden“, in der Wönnichstraße 103 und dann abwechseld, weiterhin donnerstags, in der Coppistraße 14, dem bekannten Treffpunkt vom letzten Jahr, wie immer um 18:30Uhr.
Vortreffen für Neue und Gäste sind weiterhin ab 18Uhr am jeweiligen Ort.
Das gilt solange, bis auf Weiteres, bis es wieder wärmer wird oder wir einen Ofen oder eine Jurte im Garten haben und wir uns wieder dort treffen können oder ein anderer Ort bestimmt wurde.

Hier die nächsten Plenumstermine:

Mittwoch, 17.12.2014 -> Wönnichstr. 103, Piekfeiner Laden.
Der Donnerstag 1.1.2015 entfällt und wird auf den 8.1.2015 verschoben.
Donnerstag, 8.1.2015 -> Coppistr. 14, Coppicabana.
Mittwoch, 21.1.2015 -> Wönnichstr. 103, Piekfeiner Laden.

Mehr Infos zur „Wönnich 103“ siehe hier: http://woennich.de/

Wönnichstraße 103, 10317 Berlin Lichtenberg

Karte: http://www.openstreetmap.org/node/660660742


View Larger Map

Bitte geht sorgsam und achtsam mit den Räumlichkeiten und miteinander um. Das gleiche erwarten wir auch bei uns im Garten. Danke.

Aufbau von Kastenhochbeeten am 8.11.14

Am Samstag, den 8.11.2014, möchten wir unsere neuen Kastenhochbeete aus Lärchenholz aufbauen die wir von der Firma Abies Austria in Österreich, aus nachhaltiger Forstwirtschaft, haben anfertigen lassen.
Bei der Lieferung gab es einige Verzögerungen im Ablauf. Jetzt sollte aber hoffentlich alles gutgehen, damit wir morgen aufbauen können.
Danach sollen die Kastenhochbeete möglichst bald, mit Einlagen, gegen Wühlmäuse und Ratten gesichert und Verwitterungsfest gemacht werden, damit sie möglichst bald mit einer entsprechenden Mischung aus Kies, Sand, Erde und Humus sowie Astwerk befüllt werden können. Die Erd-Mischung soll sich dann über den Winter setzen und sich dem Kasten anpassen. Dann können wir im Frühjahr sehen was noch nachgefüllt, aufgefüllt, zu werden braucht, damit ab dem Frühjahr unsere ersten Pflanzen im Kastenhochbeet angezogen werden können.
Die Kastenhochbeete wurden extra auch für die Barrierearmut, sprich also für den inklusiven Teil unseres Kiezgartens angeschafft. Sie stehen damit insbesondere Menschen mit Handicap usw. zur Verfügung.

Erster Kurzfilm zum Kiezgarten Fischerstraße vom Medienprojekt Berlin

Dieser erste Videobeitrag zu unserem neuen Projekt zeigt sehr schön den Aufbau des neuen Kiezgartens Fischerstraße, in seiner Anfangsphase. Viel Spaß beim Schauen:

http://youtu.be/CJklAMqHDDY

Link (URL): www.youtu.be/CJklAMqHDDY

Produziert und frei herausgegeben vom medienpädagogischen „Medienprojekt Berlin e.V.“ (gemeinnütziger Verein). Dem Verein zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen in Berlin. Eine selbstständige Filmproduktion in Eigenregie.
Der Film wurde gemacht von Volker Hoffmann mit Musik von Altiplano aus Peru.

www.medienprojekt-berlin.de

Wir bedanken uns herzlich bei den Filmemachenden und hoffen daß dieser Beitrag noch mehr Menschen dazu anregt in der Stadtnatur aktiv zu werden.

Eure SBI