Sonntag, 19.3., AG Beete, Frühlings-Aktionstag

Liebe Leute,

am Sonntag, 19.03. lädt die AG Beete zum gemeinschaftlichen Arbeitseinsatz ein, um die Gemeinschaftsbeetfläche fertig zu machen und den Weg für die Aussaat zu ebnen ;-).
Außerdem sollen die Schilder für die Markierung der Beetflächen der Gemeinschaftsbeetfläche gebaut werden und die Wege frei geschnitten/geebnet werden.

Bitte bringt mit:
– Hammer
– Akuschrauber
– Arbeitshandschuhe
– Heckenschere/Baumschere
– über Tee, Kaffee, Kuchen und Kekse oder Sonstiges für das leibliche Wohl freuen sich alle! 🙂

Viele Grüße

19.3. Frühlings-Aktionstag im Kiezgarten Fischerstraße

Am 19.3.2017 machen wir, ab mittags, einen gemeinsamen Frühjahrs(Putz)-Aktionstag im Kiezgarten Fischerstraße (KGF).

Wir wollen an diesem Tag u.a.: Zusammen den Garten begehen, miteinander offene Baustellen, alte und neue und Projekte begutachten, die Bereiche der Arbeitsgruppen (AG) besichtigen, Gefahrstellen absichern, aufräumen, Müll entsorgen, teetrinken, informellen Austausch pflegen, sich miteinander besprechen, besser kennenlernen u.v.m…

AG Beete Treffen am Samstag und offenes Angebot / Streuobstwiesenworkshop

Am Samstag um 14Uhr findet das Treffen der AG Beete im Kiezgarten Fischerstraße (KGF) statt.
Außerdem gibt es einen kleinen Workshop über junge Obstbäume im Frühling, als offenes Angebot, ab 16Uhr vor Ort auf der Streuobstwiese.
Der Workshop ist, wie alles hier, für Mitglieder und Spender_innen kostenlos. Alle anderen bitten wir um freiwillige Spenden.

Weitere Termine stets siehe Terminkalender bitte.

Bis dann!

Photos aus dem Garten – KastenHochBeete und Co.

P1040397

P1040398

P1040400

P1040402

P1040403

P1040405

P1040406

P1040407

P1040409

Die gebrauchten Malzsäcke, die u.a. als Direktrecycling-Innenverkleidung in den Kastenhochbeeten dienen (siehe Photos, oben) sind eine freundliche Sachspende von der kleinen und feinen Haus-/Kiezbrauerei Hops & Barley aus Berlin Friedrichshain. Die Säcke werden im Kiezgarten Fischerstraße (KGF) aber auch an vielen anderen Stellen sinnvoll weiterverwendet. Z.B. als Außenverkleidung für das barrierearme Kompostklo und als Überdachung für das Restholzlager. Wir danken dem Team damit nochmal ganz herzlich für Ihre sehr nette Unterstützung.